Kinder- und Jugendhaus INSEL

Über uns

Das Kinder- und Jugendhaus INSEL bietet seit 1993 einen Anlaufpunkt für Kinder, Jugendliche und deren Familien im Dresdner Stadtteil Briesnitz im Westen der Landeshauptstadt und ist fester Bestandteil der Kinder- und Jugendarbeit in Dresden.


Seit 2008 befindet sich die Einrichtung in Trägerschaft des Landesverbandes Sächsischer Jugendbildungswerke e.V. (LJBW), welcher sich für die Förderung junger Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung und deren gemeinschaftliches, selbstbestimmtes und aktives Miteinander - insbesondere im Rahmen der außerschulischen naturwissenschaftlich- technischen Bildung - einsetzt.

Daher wird die Einrichtung für die außerschulische Jugendbildung profiliert, um besonders naturwissenschaftliches und technisches Interessen von Mädchen und Jungen zu wecken und zu fördern. Ein großer Schwerpunkt der Einrichtung ist die offene Kinder- und Jugendarbeit, wo Kinder und Jugendlichen das Kinder- und Jugendhaus als Anlaufpunkt für ihre Freizeitgestaltung nutzen können.


Dazu gestalten die drei pädagogischen Mitarbeiter_innen des Kinder- und Jugendhauses ein interessantes und abwechslungsreiches Programm, das viele Themen aus Wissenschaft, aus der Technik, der Umwelt und der Gesellschaft berücksichtigt.

Das Kinder- und Jugendhaus wird als Einrichtung die Zusammenarbeit schulischer und außerschulischer Partner stadtweit entwickeln und auch Impulse geben für die außerschulische Jugendbildung über die Stadtgrenzen hinaus.
Die Angebote des Kinder- und Jugendhauses richten sich vorrangig an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 21 Jahren und deren Familien.

Die Einrichtung

Das Team

Der Träger

Unsere Öffnungszeiten:
Mo: 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Di: 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Mi: 13:30 Uhr - 19:00 Uhr
Do: 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Fr: 13:30 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag: je nach Veranstaltung


... seit 2008 in Trägerschaft des Landesverbandes Sächsischer Jugendbildungswerke e.V.


Regionalwettbewerb der FIRST LEGO League und das SemiFinale NordOst 2018