Kinder- und Jugendhaus INSEL

Science CupInternationaler Experimentierwettbewerb

Noch nie vom Science Cup gehört? Kein Problem!

Der Science Cup ist ein Online-Wettbewerb, der von Wissenschaftsbegeisterten ins Leben gerufen wurde und der nicht nur für diejenigen unter euch geeignet ist, die leicht jedes Problem lösen können.


Der Wettbewerb besteht aus zwei Teilen. Dem Online-Wettbewerb und dem Wettbewerbs-Finale in der Tschechischen Republik.

Der Online-Wettbewerb findet vom 1. Januar bis zum 30. April 2018 statt. Hierbei gilt es, Monat für Monat Forschungsfragen zu beantworten, zu experimentieren und zu dokumentieren. Zu Ende eines jeden Monats müsst ihr eure Lösungen dann pünktlich (!!!) auf der Wettbewerbsseite hochladen.

Die Auswertung des Online-Wettbewerbs findet im Mai 2018 statt. Dabei werden die Teams ermittelt die zum Wettbewerbs-Finale in die Tschechische Republik reisen dürfen.


Zum Wettbewerbs-Finale schaffen es nur die besten Teams des Online-Wettbewerbes. Das Finale findet in der Tschechischen Republik statt. Während des Finales kommen die Teams aus allen teilnehmenden Ländern zusammen und stellen ihre Experimente und Forschungsergebnisse aus dem Online-Wettbewerb einer Jury vor.

Das Sieger-Team wird mit dem Wissenschaftspokal des internationalen Wettbewerbes ausgezeichnet.

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

  • Teams aus Schulen, Klassen, Horten und Kindergärten
  • Forscher-AGs, Experimentier-Clubs, o.ä.
  • Teams bestehend aus Freunden oder Familienmitgliedern

Der Science Cup wird organisiert von der tschechischen Organisation Asociace Malych Debrujaru. Teilnehmende gibt es aber in vielen Ländern. So beteiligten sich 2015 neben dem LJBW e.V.  aus Deutschland und den Kindern aus Kinder- und Jugendeinrichtungen in der Tschechischen Republik, auch die mathematisch-physikalische Fakultät der Karls-Universität Prag, AMAVET (Slowakei), Les Debrouillards - Die Findigen (aus Frankreich und Kanada) und eine türkische Schule (Cumhuriyet Koleji).

Für Deutschland ist der Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V. aus Dresden am Start.

Bei uns könnt ihr auch all eure Fragen loswerden. ScienceCup@ljbw.de

Ihr möchtet mitmachen? Großartig! Alles was ihr tun müsst, euch im Kinder- und Jugendhaus INSEL melden und die Mitarbeiter_innen betreuen dann deine Gruppe und unterstützen euch bei der Umsetzung der Aufgaben.

Ansprechpartnerin: Manuela Böck, boeck@ljbw.de